Das Pflegeleitbild beschreibt die Grundsätze unseres pflegerischen Handelns, gerichtet nach den Aktivitäten und existenziellen Erfahrungen des täglichen Lebens (Pflegemodell nach Monika Krohwinkel).

Wir sind ein hoch motiviertes und engagiertes Team, das den Menschen individuell und nach seinen Bedürfnissen sowie Wünschen betreut. Bei allen unseren Bestrebungen, Zielen und Wünschen steht der Mensch stets im Mittelpunkt.

Die persönliche pflegerische Beziehung zwischen den Pflegebedürftigen und allen an der Pflege beteiligten Personen ist bei der Lösung zur Umsetzung komplexer Pflegeprobleme von großer Bedeutung. Der Erhalt, die Förderung und das Wiedererlangen größtmöglicher Selbständigkeit in der alltäglichen Versorgung sind Schwerpunkt unserer Arbeit. „So viel Hilfe wie nötig, so wenig wie möglich.“ Durch unser zielgerichtetes, wirtschaftliches Arbeiten wollen wir uns am bestehenden Markt etablieren und die Versorgung unseres Klientel’ s sichern. Jeder Mitarbeiter ist verpflichtet an regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen sowie Dienst- und Fallbesprechungen aktiv teilzunehmen, um die Ziele unseres Unternehmens zu erreichen. Unser Leitspruch „Nicht da ist man zu Hause, wo man den Wohnsitz hat, sondern da, wo man verstanden wird, sich wohl und geborgen fühlt“ ist an jeden Menschen gerichtet, unabhängig von Herkunft, Religion oder sozialen Aspekten. Dabei ist die Grundeinstellung „Pflege stets so, wie du gepflegt werden möchtest“ von oberster Priorität.